Bürgerschützenverein Sinspert

Neuer Reichshofkönig 2010 Drucken E-Mail
28.06.10 Dieses Jahr wurde der Reichshofkönig nach drei Jahre wieder in Sinspert ausgeschossen. Gleich zwölf Bewerber der vier Reichshofer Vereine aus Heidberg, Eckenhagen, Wildberg und Sinspert traten an, um die Königswürde zu erkämpfen.

Nach 204 Schuss schwerer Munition setzte sich dann Udo Schwenecke vom Schützenverein Einigkeit Wildberg durch und holte den Vogel aus dem Kasten.

Udo Schwenecke wird am folgenden Samstag vom Bürgermeister Rüdiger Gennies in Sinspert im Rahmen des Festkommers am Abend gekrönt.

Image 

 

 
< zurück   weiter >

Counter

Besucher seit dem 21.01.2007